Ein Jahr Saarbahn Service Center in der Saarbrücker Innenstadt

Am 7. Juni 2016 eröffnete das Saarbahn Service Center – kurz SSC – in der Nassauer Straße 2 – 4 im Herzen von Saarbrücken. Im neuen SSC sind alle Themen zentral zum Kundenmanagement rund um Tickets und Tarife sowie Fahrpläne und Abo-Angelegenheiten gebündelt. Seit der Eröffnung haben gut 80.000 Kunden das SSC aufgesucht.

Zuvor hatten die Kunden der Saarbahn zwei Anlaufstellen: das Kundenzentrum in der Dudweiler Straße und der Abo-Service im Busbetriebshof. An Spitzentagen besuchen bis zu 700 Kunden allein das Kundezentrum im SSC. „Nicht nur die Räumlichkeiten sind neu. Wir haben auch das Serviceangebot erweitert“, erklärt Kathrin Wobido, die Leiterin des Kundenmanagements. Als zusätzlichen Kundenservice bietet das SSC jeden Mittwoch einen „Mehrsprachentag“ an. Die Kunden der Saarbahn können sich nicht nur auf Deutsch und Englisch, sondern auch auf Französisch und Arabisch informieren. Neu ist ebenfalls das Aufrufsystem. Anstatt sich an den Schaltern anzustellen, können die Kunden eine Marke ziehen und bequem im Wartebereich Platz nehmen.

Ein weiteres Serviceangebot ist kostenfreies WLAN im SSC. Saarbahn-Geschäftsführer Peter Edlinger betont: „Für die Saarbahn-Kunden ist das kostenfreie WLAN ein Gewinn. Mal eben einen Blick in die sozialen Netzwerke werfen, sich über Neuigkeiten des Tages informieren – schnelles Internet macht den öffentlichen Nahverkehr noch attraktiver.“

In den Innenausbau der rund 400 Quadratmeter großen Räumlichkeiten investierte die Saarbahn  75.000 Euro.

Zum einjährigen Jubiläum des SSC hat sich die Saarbahn ein paar Überraschungsaktionen für die Kunden einfallen lassen. Unter dem Motto „Knack den Tresor“ gibt es beispielsweise am Freitag, den 2. Juni 2017 Saarbahn-Wochenkarten und Musical-Karten zu gewinnen. Wie es sich für ein Service Center gehört, gibt es auch kompetente Beratung beispielsweise zum JobTicket.

Aktuelle Kennzahlen eigene Busse und Bahnen
• Tag für Tag nutzen rund 140.000 Menschen die Bahnen und Busse der Saarbahn
• Jährlich fahren 30 Millionen Kunden mit dem Bus, 13 Millionen mit der Bahn
• Die Busse legen jährlich 8 Millionen und die Bahnen 2 Millionen Kilometer zurück
• 28 Saarbahnen und 128 eigenen Busse sind täglich im Einsatz
• 485 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei der Saarbahn GmbH und Saarbahn Netz GmbH beschäftigt (Stand 31.12.2016)
• Rund 300 bei der Saarbahn beschäftigte Fahrerinnen und Fahrer steuern täglich 1.300 Haltestellen an
• Daneben betreibt das Unternehmen eine eigene Bahn- und Buswerkstatt sowie eine Fahrschule

2017 feiert die Saarbahn gleich zwei Jubiläen

„Fortschritt und Tradition – seit 1892 bewegen wir Saarbrücken“ unter diesem Motto feiert die Saarbahn 2017 gleich zwei Jubiläen. Vor 125 Jahren, genau am 9. April 1892 wurde die Gesellschaft für Straßenbahnen im Saartal, die Rechtsvorgängerin der heutigen Saarbahn GmbH, gegründet. Seit Oktober 1997 – also vor 20 Jahren – durchquert die Saarbahn die Stadt von Ost nach West.

Weitere Informationen über das Jubiläumsjahr unter www.saarbahn.de/125.