Jazz in der Saarbahn: bitte einsteigen!

Die Saarbahn feiert dieses Jahr ein besonderes Jubiläum. Vor 125 Jahren wurden die Saartal-Linien – die heutige Saarbahn GmbH – gegründet und vor genau 20 Jahren ging die Saarbahn in Betrieb. Für das Jubeljahr hat sich das Saarbrücker Verkehrsunternehmen mehrere Aktionen einfallen lassen. Am Samstag, den 19. August wird in der Saarbahn auf der Strecke zwischen Brebach und Siedlerheim gejazzt, was das Zeug hält. Es tritt auf das Trio Berger, Lang & Fritzen mit Tenorsaxophon, Gitarre und Kontrabass.

Einstiegen und los geht es. Auf dem Programm stehen auch Klassiker wie “Take The A-Train” des großen Jazz-Meisters Duke Ellington.

Zum Mitfahren in der Jazzbahn wird lediglich ein gültiges Fahrticket benötigt.

Hier die Zeiten:

11:25 Uhr ab Brebach bis 11:48 Uhr Siedlerheim
11:53 Uhr ab Siedlerheim bis 12:17 Uhr Brebach
12:25 Uhr ab Brebach bis 12:48 Uhr Siedlerheim
12:53 Uhr ab Siedlerheim bis 13:17 Uhr Brebach
13:25 Uhr ab Brebach bis 13:48 Uhr Siedlerheim
13:53 Uhr ab Siedlerheim bis 14:23 Uhr Brebach

Weitere Informationen über das Jubiläum der Saarbahn auf www.saarbahn.de/125