„Mit dem JobTicket-Plus leisten wir einen zusätzlichen Beitrag für Umweltschutz und Emissionsminderung.“

Interview mit Joachim Morsch, Vorstand und Sprecher der Energie SaarLorLux

Energie SaarLorLux ist seit 2018 Kunde des JobTicket-Plus. Der saarVV sprach mit Joachim Morsch, Vorstand und Sprecher der Energie SaarLorLux.

Herr Morsch, welche Vorteile sehen Sie durch das JobTicket-Angebot für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter?
Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind zentrale Elemente in der strategischen Ausrichtung der Energie SaarLorLux. Mit einer ressourcenschonenden Energieerzeugung im Heizkraftwerk Römerbrücke und unserem breiten Angebot einer umweltfreundlichen Energielieferung und unseren energienahen Dienstleistungen unterstützen wir unsere Kunden auf dem Weg zu CO2-Einsparung und mehr Klimaschutz. Um diese Nachhaltigkeits-Initiativen glaubhaft zu vermitteln, wollen wir sie auch selbst leben. Neben vielen weiteren Maßnahmen, passt das JobTicket genau in unser Konzept. Durch die Fahrten mit Bussen und Bahnen werden Emissionen eingespart. Deshalb unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Nutzung dieses ökologischen Mobilitätsangebotes. Wir bieten ihnen seit vielen Jahren das JobTicket an. Im vergangenen Jahr haben wir uns dazu entschlossen, unser Engagement zum Wohle von Belegschaft und Umwelt weiter auszubauen. Mit dem JobTicket-Plus leisten wir als Unternehmen einen zusätzlichen Beitrag, sodass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter noch günstiger Bus und Bahn fahren können und tragen in Saarbrücken weiter zur Verringerung der Feinstaub-Emissionen und der Energiebilanz bei.

Wird das JobTicket von Ihrem Team angenommen und genutzt?
Das kann ich ganz klar bejahen. Mittlerweile nutzen über 40 % unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter das JobTicket. Wir finden, dass das eine tolle Quote ist. Unsere Arbeitsplätze in Saarbrücken sind auf das Haus der Zukunft und das Heizkraftwerk Römerbrücke verteilt. Beide Unternehmensstandorte liegen im Innenstadtbereich und sind gut mit Bus, Bahn und Saarbahn erreichbar

Die Nutzung des JobTickets ist ein Baustein Ihrer Nachhaltigkeitsstrategie.
Welche Initiativen für den Schutz der Umwelt gehören noch dazu?
Wir sind einer der größten Ökostromanbieter in Südwestdeutschland. Seit über 10 Jahren beziehen alle unsere Privatkunden Ökostrom ohne Aufpreis. Auch wir selbst nutzen natürlich nur Ökostrom. Wir bauen und betreiben Photovoltaikanlagen auf öffentlichen Gebäuden. Zudem erweitern wir das Netz an E-Ladesäulen in Saarbrücken, setzen in unserem Fuhrpark E-Fahrzeuge und Hybrid-Autos ein und fördern so auch die Multimodalität und Emissionsminderung. Um unsere Kunden dabei zu unterstützen, Energie effizient einzusetzen und damit CO2 zu sparen, bauen wir unsere Produkte und Dienstleistungen gezielt weiter aus. Wir beraten die Verbraucher nicht nur beim Energieeinsatz sondern auch beim Kauf einer neuen Heizungsanlage, einer effizienteren Beleuchtung mit LED oder einer kostensparenden Photovoltaikanlage. Alle diese Bestrebungen haben wir unter einem Slogan zusammengefasst: „Mehr gutes Klima“. Informationen dazu finden Sie auch auf Instagram unter #mehrgutesklima. Nachhaltigkeit bedeutet für uns aber auch ein starkes Engagement im sozialen, kulturellen und sportlichen Bereich. Gerne unterstützen wir deshalb vor Ort die verschiedensten Projekte. Ob durch vielfältige Sponsorings, diverse Beleuchtungsprojekte in der Landeshauptstadt oder
unseren Sozial- und Umweltfonds – wir engagieren uns!

 

Über Energie SaarLorLux
Energie SaarLorLux ist der Energieversorger aus Saarbrücken. Mit dem Kundenzentrum und dem Heizkraftwerk Römerbrücke ist Energie SaarLorLux für jeden mitten in Saarbrücken sichtbar. Das Unternehmen ist im Saarland zu Hause – genau wie seine Kunden und Mitarbeiter. Als Wirtschaftsfaktor und Arbeitgeber ist Energie SaarLorLux wichtig für die Region. Mehr als 160 Mitarbeiter arbeiten an sicheren Arbeitsplätzen. Saarländische Unternehmen profitieren davon, dass Energie SaarLorLux Aufträge bevorzugt regional vergibt. Das Energieunternehmen beliefert mehr als 160.000 Privat- und Geschäftskunden mit Strom, Gas und Fernwärme. Mit den Produkten und Services, können sich die Kunden darauf verlassen, dass es bei ihnen immer warm und hell ist – und das zu fairen Preisen. Erst vor kurzem wurde Energie SaarLorLux von der Zeitschrift Focus Money mit dem Siegel „Service-König“ ausgezeichnet und von der Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) als Herausragender Regionalversorger für Strom und Gas eingestuft. Mehr Infos unter www.energie-saarlorlux.com