saarVV gibt die Senkung der Mehrwertsteuer an seine Kunden weiter

-MehrWert-Aktionen mit Erlebni5Ticket im Herbst/Winter 2020-

Der Saarländische Verkehrsverbund (saarVV) gibt die Reduzierung der Mehrwert-steuer mit mehreren MehrWert-Aktionen im Herbst/Winter 2020 an seine Kunden weiter. Dabei handelt es sich um das Erlebni5Ticket „5 für 1“, das Gratis-Wochenende „Super-MehrWert“ und die MehrWert-Aktion für Abo-Kunden. Eine Änderung der Ticketpreise war kurzfristig angesichts des erheblichen technischen Aufwands nicht umsetzbar.

Mit dem Erlebni5Ticket „5 für 1“ fahren 5 Fahrgäste mit Bus & Bahn zum Preis von einem Fahrgast. Sie kaufen einfach an folgenden Wochenendterminen eine Einzeltageskarte und können 4 weitere Personen im entsprechenden Geltungsbereich gratis mitnehmen: 12. / 13. September 2020, 10. / 11. Oktober 2020 und 07. / 08. No-vember 2020. Die Karten können am stationären Automaten, in den Vorverkaufs-stellen oder direkt beim Busfahrer erworben werden.

Die MehrWert- Aktion „Super-MehrWert“ ist das Highlight zum Jahresende. Denn am 12./13. Dezember 2020 können alle Fahrgäste Bus und Bahn im ganzen Saar-land komplett gratis nutzen. Hier heißt es für alle Interessenten, welche die Möglichkeiten und Vorteile des ÖPNV erleben wollen: einfach einsteigen und losfah-ren.

Mit der MehrWert-Aktion für Abo-Kunden belohnt der saarVV seine treuen Kunden mit 10 Prozent Nachlass auf alle Abo-Tickets im November 2020. Jeder Kunde mit einem gültigen Abo-Ticket erhält diesen Rabatt. Die saarVV-Kunden müssen dafür nichts tun. Der Nachlass wird ganz automatisch bei der Abbuchung bzw. bei der Rechnung abgezogen.
Anke Rehlinger, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlandes, erläutert: „Die Bundesregierung hat im Juli 2020 im Rahmen des Corona-Konjunkturpakets beschlossen, die Mehrwertsteuer zu senken. Der bisher mit 7 Prozent besteuerte Nahverkehr wird bis Ende des Jahres um zwei Prozentpunkte gesenkt.

Mit den Mehrwert-Aktionen von September bis Dezember 2020 gibt der saarVV die reduzierte Mehrwertsteuer so mit unterschiedlichen, attraktiven Maßnahmen an die Fahrgäste weiter – mit einem Gratis-Wochenende als Höhepunkt. Unser Ziel ist es, die Saarländerinnen und Saarländer wieder verstärkt für die Nutzung von Bus und Bahn zu gewinnen – denn sie sind dann der Hygienemaßnahmen nach wie vor ein sicheres Verkehrsmittel. Und die Mehrwertsteuersenkung als Konsum-Anreiz kommt so auch dem saarländischen Einzelhandel, der Gastronomie und der Wirt-schaft zugute.“
„Wir bieten mit dem Erlebni5Ticket zum einen allen Gelegenheitskunden die Möglichkeit, kostengünstig und im Dezember sogar kostenfrei mit Bus & Bahn unter-wegs zu sein“, unterstreicht Elke Schmidt, Geschäftsführerin der SNS Saarländische Nahverkehrs-Service GmbH, welche die vielfältigen Aufgaben des saarVV wahrnimmt und koordiniert. „Zum anderen signalisieren wir unseren Stammkunden mit der 10-Prozent-Rabatt-Aktion im November eine besondere Wertschätzung für ihre Treue und Geduld – auch in Corona-Zeiten. Generell ist es uns wichtig, mit den MehrWert-Aktionen das Vertrauen der Menschen unserer Region in den ÖPNV zu stärken und sie von der Sicherheit in den Verkehrsmitteln auf Basis der außergewöhnlichen Hygienemaßnahmen der Verkehrsunternehmen im Saarland zu überzeugen.“

Weitere Infos unterwww.saarvv.de.