Gruppentageskarte

Zusammen mit Freunden oder der Familie unterwegs zu sein, macht einfach mehr Spaß. Denn mit einer Gruppentageskarte können max. 5 Personen einen ganzen schönen Tag lang im gewählten Geltungsbereich touren, etwa zum Shoppen, zum Wandern oder zum Feiern.

gruppentageskarte_teaser

Preise

Preisstufen Gruppen
0 11,60 €
1 9,60 €
2 12,60 €
3 14,60 €
4 18,80 €
5 22,40 €
6 26,00 €
7 28,40 €
8 30,40 €
9 31,40 €
10** 31,90 €

** Gilt im gesamten saarVV-Netz (gesamtes Saarland)

Tarifbestimmungen

Zeitliche Geltungsdauer
Die Gruppentageskarte berechtigt zu beliebig vielen Fahrten im jeweiligen Geltungsbereich innerhalb der Geltungsdauer. Die Karte gilt am eingetragenen Geltungstag montags bis freitags ab 8.00 Uhr bis zum Betriebsschluss und samstags, sonn- und feiertags ganztägig (von 0.00 Uhr bis zum Betriebsschluss).

Räumlicher Geltungsbereich
Der Geltungsbereich wird mit Wabennummern/Wabennamen eingetragen. Fahrkarten mit Höchstpreis gelten im gesamten saarVV-Netz.

Übertragbarkeit
Die Gruppentageskarte ist übertragbar.

Benutzungsbestimmungen
Die Gruppentageskarte ist in Verbindung mit 4.3.7 für maximal 8 Personen gültig. Eine Fahrpreiserstattung ist nur bis zum Vortag des 1. Geltungstages möglich.

Gültigkeit und Preisberechnung bei Tarifänderungen
Im Vorverkauf gelöste Gruppentageskarten sind maximal bis 2 Monate nach dem Zeitpunkt einer Tarifanpassung gültig.

Benutzung der 1. Klasse
Bei der Benutzung der 1. Klasse im Schienenverkehr ist pro Fahrt und Person ein Zuschlag gemäß Ziffer 6 der Tarifbestimmungen zu erwerben.

Mitnahmeregelung
Inhaber der Gruppentageskarte sind zur Mitnahme von 3 Kindern unter 6 Jahren und 4 weiteren Personen berechtigt. Jedes weitere Kind zählt unabhängig von einer Altersgrenze dabei als eine Person. Anstelle 1 Person kann maximal 1 Hund mitgenommen werden.

Anmeldung von Reisegruppen:
Fahrten von Reisegruppen (ab 10 zu einem gemeinsamen Reisezweck zusammengeschlossene Personen) sind zur Sicherung der Beförderung mindestens 7 Werktage vorher bei dem jeweiligen Verkehrsunternehmen anzumelden. Anspruch auf Beförderung besteht ausschließlich im Rahmen der vorhandenen Platzkapazitäten (s. auch § 2 Beförderungsbedingungen).

Ausführliche Informationen finden Sie in der Broschüre „Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen“.

Gruppenermäßigung

Einzelfahrkarten für Gruppen ab 10 Personen

Praktisch für Reisegruppen: Ab 10 Personen, die sich zu einem gemeinsamen Reisezweck zusammenschließen, erhalten eine Gruppenermäßigung, sprich: ermäßigte Einzelfahrkarten. Dazu ist eine Anmeldung mindestens sieben Werktage vorher erforderlich.

saarVV_Gruppenermaessigung