12. Hexentanzfestival

Vom 28.04. bis zum 30.04. 2017 wird in Losheim am See im beschaulichen Saarland das alljährliche HEXENTANZFestival stattfinden. Wenn sich das
3-Tages-Event mit der traditionellen Walpurgisschlacht zum zwölften Mal jährt, werden wieder harte Klänge den Stausee erbeben lassen.

Denn hier wird nicht nur in den Mai getanzt, sondern gerockt. Als Headliner werden das international bekannte Ensemble HAGGARD, die Mittelalter-Rock-Band SALTATIO MORTIS und SUBWAY TO SALLY, die Folk-Metal aus Potsdam, den Fans ordentlich einheizen. Auch in diesem Jahr hat sich der Veranstalter nicht lumpen lassen und präsentiert ein Line-Up, das die Herzen der Rock-, Mittelalter-, Gothic- und Metal-Fans höher schlagen lässt.

Neben den genannten Headlinern haben sich bekannte Größen der Genres wie FINNTROLL, L’AME IMMORTELLE und MONO INC. angekündigt. Von insgesamt 21 Bands werden an den Feiertagen unter anderem auch RAGNARÖEK, OHRENFEINDT, SCHWARZER ENGEL, NACHTBLUT, LORD OF THE LOST sowie VERSENGOLD auf der Bühne zu sehen sein. Des Weiteren können sich die Besucher bei einem der ersten Festivals des Jahres sowohl auf Neulinge wie zum Beispiel HEIMATERDE aber auch auf „alte
Hasen“ wie FEUERSCHWANZ oder UNZUCHT freuen. Komplettiert wird das Line-Up durch VLAD IN TEARS, FLORIAN GREY, HAMMER KING, STAHLMANN, BURN und MICROCLOCKS.
Campingtickets gibt es beim Veranstalter und Vermittlungen von sonstigen Unterkünften bei der Tourist-Info. Tickets sind bei der Tourist Info am See, sowie an allen Ticket Regional angeschlossenen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Stadt / Ort:
Eventgelände Stausee, Losheim
Anfahrt mit dem saarVV:
Zum Beispiel von Merzig Bh mit dem Bus (Linie R1 Richtung Wadern) nach Losheim Bf. Von hier aus geht es weiter mit dem Sammel-Taxi (bitte ca. 30 vor Abfahrt anmelden unter 06871 / 2284) bis Hausbach und weiter bis zum Stausee in Losheim. SaarVV Tickets werden anerkannt. Bei Anschlussfahrten von und zur R1 bitte besonders darauf hinweisen!