Experiment Römische Küche

Küchenschlacht am Römerherd
Samstag, 25. Mai 2019
10.00 – 13.00 Uhr

Nach der Eroberung Galliens durch die Römer vor gut 2050 Jahren brachten die Römer auch die Besonderheiten ihrer heimischen Küche in die nördlichen Provinzen des Imperiums. Dank schriftlicher Quellen und archäologischer Funde ist es uns heute möglich, in die Kochtöpfe der alten Römer zu schauen und ihre Speisen nachzukochen.

Dabei gibt es Überraschendes, manch Ungewöhnliches und viel Köstliches zu entdecken. Getreu dem Motto „vom Ei bis zum Apfel“ (ab ovo usque ad malum) wird ein abwechslungsreiches Mahl in der Römerküche zubereitet, das abschließend bei einer Cena verzehrt wird.

Preis incl. Museumseintritt und Speisezutaten:
18 € pro Person
15 € pro Kind
bei einer Mindestanzahl von 15 Personen
ANMELDUNG ERFORDERLICH

Info und Anmeldung:
Römermuseum Homburg-Schwarzenacker
Homburger Straße 38
66424 Homburg
Telefon: (06848) 73 07 77
Fax: (06848) 73 07 74
info@roemermuseumschwarzenacker.de

Stadt / Ort:
Römermuseum, Schwarzenacker
saarVV Anreise-Tipp:
Ab dem Hauptbahnhof Homburg mit der Linie R7 bis Römermuseum Schwarzenacker.