Film-Convention in der Kulturhalle Wehrden

Im Februar treffen sich in der Kulturhalle Wehrden wieder hunderte Filmfreunde zur fünften Ausgabe der Filmbörse Saar. Unter dem Motto „Uncut & Unzensiert“ lassen sich hier vor allem für Liebhaber von Horrorfilmen Schnäppchen und Raritäten auf den Verkaufstischen finden. Wer sich nicht so gerne gruselt kommt hier aber auch nicht zu knapp. Blu-rays, Mediabooks, Figuren, Merchandise oder Klassiker auf VHS, Kunst und Accessoires; das Angebot ist umfangreich.

Neben dem Einkaufen gibt es ein Programm zum Ansehen und Mitmachen, wie Ausstellungen und Projekte zum Thema Film und Horror, Filmcrews vor Ort, ein großes Filmquiz und einen CineRoom mit Filmvorführungen, der im Eintrittspreis von 3 Euro bereits mit inbegriffen ist.

Die 5. Filmbörse Saar findet am 15. Februar 2020 von 11 – 17 Uhr in der Kulturhalle Wehrden statt und der Einlass ist erst ab 18 Jahren gestattet.

Stadt / Ort:
Kulturhalle Wehrden, Völklingen
saarVV Anreise-Tipp:
Mit Bus 190 oder 425 bis Weltkulturerbe, dann ca. 13 Min. Fußweg. Alternativ mit Bus 187 bis Burötherstraße, dann ca. 3 Min. Fußweg.