Merziger Weihnachtsmarkt am Stadthaus

Am Donnerstag, dem 29. November es ist wieder soweit – dann öffnet der „Merziger Weihnachtsmarkt am Stadthaus“ offiziell wieder seine Tore. Der Markt bildet zugleich den Auftakt der winterlichen Stadtmarketinglinie „Merzig leuchtet auf“. Bis zum 24. Dezember bieten die Betreiber Stefan Spangenberger und Mike Puhlmann in Zusammenarbeit mit der Kreisstadt Merzig ein weihnachtliches Angebot, kulinarische Spezialitäten sowie ein attraktives Rahmenprogramm an.

Bürgermeister Marcus Hoffeld eröffnet den Markt am 29. November mit Unterstützung des Christkinds um 18 Uhr im Innenhof des Merziger Rathauses.

Erleben Sie tolle Aufführungen von Musikvereinen aus der Region und ein tägliches Marionettentheater für die kleinen Besucher. Die seit Jahren beliebten Kinderwinter-Veranstaltungen finden an allen vier Adventsamstagen auf der Weihnachtsmarkt-Bühne statt. An den drei Sonntagen wird die Gruppe „Lordship of Fire“ in den Abendstunden mit einer tollen Feuershow mit dabei sein. An den Wochenenden sorgen regionale Künstler und Bands für eine vorweihnachtliche Stimmung! Der Markt endet mit der „Heilig-Morgen-Party“ am 24. Dezember!

Eine weitere Attraktion sind die eigens für den Weihnachtsmarkt angefertigten Blockhütten, die Platz für bis zu 16 Personen bieten. Tauchen Sie ein in eine urige, gemütliche Wohlfühlatmosphäre und reservieren Sie schon jetzt Ihre Plätze für Ihre Weihnachtsfeier oder andere Events in einer unserer Hütten. Gerne können Sie eine kostenlose und unverbindliche Anfrage unter reservierung@merziger-weihnachtsmarkt.de stellen oder auch gleich Ihre Plätze unter dieser Adresse reservieren.

Stadt / Ort:
Stadthaus, Merzig
Anfahrt mit dem saarVV:
Zum Beispiel vom Merziger Bahnhof mit Bus (Linie 203 Richtung Gipsberg) bis Haltestelle VSE. Von dort sind es nur wenige Gehminuten.