St. Wendeler Bauern-, Handwerker- und Winzermarkt

Plattform für Direktvermarkter
26. Mai, 11.00 bis 18.00 Uhr

Weil Heimat lebendig ist
St. Wendel. Am 26. Mai ist St. Wendel wieder Treffpunkt für Verbraucher, die Wert legen auf Regionalität, Frische und Qualität. Immer mehr Menschen wissen Nachhaltigkeit beim Anbau, Transparenz beim Einkauf und kurze Transportwege zu schätzen. Diese Entwicklung nehmen viele Aussteller zum Anlass, an ihren Ständen über die Erzeugungswege ihrer Produkte zu informieren. Sie geben Kochtipps und verteilen Kostproben. Handwerker stellen sich vor und demonstrieren längst vergessene Techniken. Ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Spiel und Spaß für alle Generationen rundet diesen in der gesamten Region beliebten Markt ab.

Schaufenster lokaler Erzeugnisse
Erntefrisches Obst und Gemüse, Fleisch und Wurst aus eigener Produktion, leckeres Geflügel, legefrische Eier, Landnudeln, Honig vom Imker, Käse und Eingemachtes nach traditionellen Familienrezepten, Kräuter und Gewürze, Marmeladen und Gelees, Backwaren aus dem Holzbackofen, Säfte, Weine und Liköre – Köstlichkeiten, die man sonst hausgemacht kaum noch findet. Dazu gibt es reichlich Kunsthandwerk und Selbstgebasteltes, schicke Handarbeiten, Küchenzubehör, Samen, Stauden und Sträucher, Schaffelle, Gestricktes aus wunderbar weicher Babyalpaka-Wolle und so manch andere pfiffige Besonderheit.

Schlendern, schlemmen und staunen
Auf dem großen St. Wendeler Bauernmarkt kommen Interessierte und Kenner auf ihre Kosten. Das Flair der Altstadt mit den gemütlichen Straßencafés, gepflegten Restaurants und den einladenden Geschäften bildet das passende Ambiente zu dieser Veranstaltung und machen den Besuch des Marktes zu einem besonderen Erlebnis.

Stadt / Ort:
Fußgängerzone, St. Wendel
saarVV Anreise-Tipp:
Ab Bahnhof St. Wendel ca. 4 Minuten zu Fuß in die Fußgängerzone.