Linien 120, 130 und 131 – Vollsperrung der Saarbrücker Straße in Brebach

Am Freitag, 14. Juni, 20 Uhr, beginnen Straßenbauarbeiten in der Saarbrücker Straße in Brebach. Der Abschnitt zwischen der Kurt-Schumacher-Straße und der Anschlussstelle Fechingen der A6 wird bis Montag, 17. Juni 2019, 4:30 Uhr voll gesperrt. Die Busse der Linien 120, 130 und 131 fahren Umleitungen. Die auf der Umleitungsroute befindlichen Haltestellen „Halberger Hütte“ und „Bühler Straße“ werden bedarfsmäßig angefahren.

Die Busse der Linien 120 und 130 fahren über die A6. Die Haltestellen „Halberger Hütte“, „Mühlenweg“ und „Erzberger Straße“ entfallen. Die Umleitung der Buslinie 131 führt über die Saargemünder Straße. Es entfallen die Haltestellen „Halberger Hütte“, „Mühlenweg“, „Erzbergstraße“, „Kurt-Schumacher-Straße“, „Brebach Rathaus“ und „Daimlerstraße“. An der Einmündung zur Theodor-Heuss-Straße hat die Saarbahn Ersatzhaltestellen „Am Langfeld“ in beiden Fahrtrichtungen eingerichtet.

Hinweise für die Fahrgäste befinden sich auch an den Haltestellen. Weitere Infos unter www.saarbahn.de/fahrplanaenderungen.